left

left
Pagestats
Visits Today
139
Visits Yesterday
144
Visits Month
4584
Visits Total
170004
Registered Users
34
Users Online
0
Guests Online
2


War wieder ein tolles Jahr mit EUCH!!!!!
geschrieben von OFW-Wiskey - 31.12.2014 - 12:37
images/news-pics/723_1420026649.jpeg images/news-pics/723_1420026649.jpeg images/news-pics/723_1420026649.jpeg images/news-pics/723_1420026649.jpeg images/news-pics/723_1420026649.jpeg

Moin moin Freunde der Sonne,

So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu. War wieder ein geiles Jahr. Hat ne menge Spass gemacht mit allen.

Dewegen wünschen wir von Pik Gaming unseren Membern sowie der ganzen Community jetzt schonmal einen guten und schönen Rutsch in neue Jahr und hoffe das wir uns im neuen Jahr alle wieder sehen.

So Jungs und Mädels viel Spass heute Abend
Und lasst es krachen
Der Medien-Streaming-Dienst Plex bietet jetzt auch auf PlayStation 4 und PS3 mit einer eigenen Plex-App die Möglichkeit, die eigenen Medien auf die Konsolen zu streamen.

Die aktuelle Version der App ist allerdings auf das Streamen von Videos beschränkt. Außerdem müssen die Nutzer Inhaber des kostenpflichtigen Plex-Pass’ sein. Allerdings gibt es beim Start der App die Möglichkeit, eine kostenlose Preview-Phase zu starten, die auf keinen bestimmten Zeitraum begrenzt ist, aber irgendwann enden soll – vermutlich abhängig vom Nutzerverhalten.

Die Unterstützung von Musik-, Bilder- und Channel-Streams soll später ergänzt werden. Auch soll für Nutzer ohne Plex-Pass später die Möglichkeit geboten werden, die App käuflich zu erwerben. Der Plex-Pass kann für eine monatliche Gebühr erworben werden. Die Details findet ihr auf der offiziellen Webseite. Unterstützung für PS Vita und PlayStation TV ist derzeit nicht geplant.

images/news-pics/721_1418928820.jpg

Quelle: Play3.de
Der inzwischen recht bekannte Branchen-Insider Tidux hat einmal mehr sein Wissen bezüglich neuer PS4-Features mit der Öffentlichkeit geteilt.

Auf Twitter verrät er, dass die offenbar ursprünglich für Weihnachten geplanten Online-Benachrichtigungen für Freunde erst mit einem PS4-Firmware-Update Anfang 2015 zu erwarten sind. Des weiteren deutete er an, dass mit der neuen PS4-Firmware Anfang 2015 auch DLNA-Support für die PlayStation 4 geboten wird.

Aber auch wenn der Tidux genannte Insider in der Vergangenheit bereits öfter bewiesen hat, dass seine Informationen korrekt sind, so weisen wir darauf hin, dass es sich um Gerüchte handelt. Sobald weitere Details bekannt werden, lassen wir euch natürlich davon wissen.

Quelle. Play3.de
Call of Duty: Advanced Warfare
geschrieben von FrettchenDeluxe - 24.10.2014 - 07:26
Schon vor einer Weile wurde bekannt gegeben, dass der Shooter “Call of Duty: Advanced Warfare” zum Launch mit zwölf verschiedenen Mehrspieler-Modi aufwarten soll.

Wie sich einem aktuellen Preview entnehmen lässt, werden sich unter diesen auch die beiden Fan-Favoriten “Gun Game” und “Infected” befinden. In “Gun Game” starten die Spieler mit einer handelsüblichen Pistole. Tötet man einen anderen Spieler, erhält man automatisch Zugriff auf die nächstbessere Waffe. Werdet ihr hingegen durch einen selbst verursachte Explosion oder den Nahkampfangriff eines anderen Spielers getötet, werdet ihr automatisch um eine Waffe zurückgestuft. Das Ziel von “Gun Game”: Als erster Spieler das komplette Arsenal der Waffen sein Eigen zu nennen.

Ebenfalls mit von der Partie ist der “Infected”-Modus, den die meisten unter euch noch aus “Call of Duty: Modern Warfare 3″ kennen dürften. Hier wird ein Spieler zufällig vom Spiel ausgewählt und als sogenannter Infizierter auf die anderen Teilnehmer losgelassen. Diese kann er infizieren, indem er sie tötet. Die anderen Teilnehmer hingegen müssen bis zum Ende einer Runde überleben, ohne infiziert zu werden.

Welche Multiplayer-Modi von “Call of Duty: Advanced Warfare” sonst noch geboten werden, entnehmt ihr der folgenden Liste:

Team Deathmatch
Kill Confirmed
Free For All
Domination
Hardpoint
Capture The Flag
Search & Destroy
Search & Rescue
Uplink
Momentum
Gun Game
Infected

“Call of Duty: Advanced Warfare” wird am 4. November für den PC, die Xbox One, die Xbox 360, die PlayStation 4 und die PlayStation 3 veröffentlicht.

images/news-pics/719_1414128513.jpg

Footer